my little big planet
  Startseite
    my little big planet
    Lebensweisheiten von Fräulein Mumpitz
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   15.05.13 14:47
    stümmt :-/
   15.05.13 14:48
    haha stümmt auch!
   15.05.13 14:49
    oh ja!
   27.06.13 23:23
    Originally these beads w
   30.06.13 03:00
    As for bags - wouldn't y
   12.08.13 21:48
    http://www.menssunglasse

http://myblog.de/koko.lores.geb.mumpitz

Gratis bloggen bei
myblog.de





my little big planet...

 

-Hieroglyphengeschreibsel-

oder: textnachrichten, die niemand entziffern kann - nicht einmal geheimagenten, die auf sowas spezialisiert sind.

kennt ihr das? Da bekommt man ne nachricht einer guten freundin auf´s smartphone, ist in freudiger erwartung bezüglich des inhalts der nachricht. und dann...

...stehen da zahlen, buchstaben und zeichen, die niemand - aber auch wirklich niemand - entziffern kann. sie scheinen völlig zusammenhangslos zu sein. wie eine verschlüsselte geheimbotschaft.

und warum?

weil frau multi-tasking-fähig ist, mal eben so nebenbei ihren freundschaftspflichten nachkommt und blind mit ihren kleinen gnubbeligen schwitzefingern auf ihrem smartphone herumditscht und das getippte ohne vorherige kontrolle versendet. womöglich an mehrere freunde gleichzeitig. dann hat man sein soll als vorbildliche freundin erfüllt.

wozu gibt es schliesslich die "kopieren" / "einfügen"-funktion ?!

...mal ehrlich?! es ist verdammt nochmal nicht erlaubt, beim autofahren das handy zu bedienen!aber was man nicht alles auf dem nach-hause-weg noch schnell erledigen und dazwischenschieben kann. schon klar.

vielleicht sollte sich die gute mal mit der spracheingabe von textnachrichten über spracherkennung befassen? dann gäbe es sicher eine geringere fehlerquote.

...es sei denn, sie kaut kaugummi...oder nuschelt aus anderen gründen, die hier nun keine weitere erwähnung finden sollen.

stellt euch nur mal vor, was aufgrund von fehlbedienung der spracheingabe herauskommen könnte?! japp. herrlich...

eventuell erhält man dann ja abgesehen vom wiederkehrenden kauderwelsch sogar liebesbotschaften, die gar nicht für den empfänger bestimmt sind?! manch einer würde sich ganz bestimmt freuen, eine solche zu erhalten, aufgrund eines einsamen ungewollten single-lebens. vom darauffolgenden gefühlschaos und der verwirrung, die gestiftet werden könnte mal ganz abgesehen.

wenigstens hätte das ganze dann einen positiven nebeneffekt. man hätte zu belustigung und freude beigetragen..ja, einsame menschen womöglich glücklich gemacht...oder aber eifersuchtszenen herbeigezaubert und arme singles in die depression gestürzt. hmpf.

nun werde ich mir weiter das hirn zermartern und versuchen, das getippte gedönse zu entziffern.

vielleicht verschafft mir das ja eines tages nen gut bezahlten job bei einem geheimdienst, weil ich irgendwann im stande sein werde,schwer zu entschlüsselde geheimbotschaften zu knacken.

who knows?!

 

 

13.5.13 10:46
 
Letzte Einträge: Lebensweisheiten, Lebensweisheiten, Lebensweisheiten, Lebensweisheiten, Lebensweisheiten, Lebensweisheiten


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


DeMelle (13.5.13 19:15)
Sone freundin hab ick och

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung